Little Wild Horse/Bell Canyon

Die beiden Slotcanyons befinden sich im San Rafael Reef zwischen Hanksville und Green River in der Nähe vom Goblin Valley State Park.

 

Von Hanksville aus fährt man ca. 19 Meilen in Richtung Green River und biegt bei Milepost 136 links in die Temple Mountain Road ein. Dort folgt man der Ausschilderung zum Goblin Valley und biegt nach einigen Meilen wiederum links ein. Dieser Straße folgend ignoriert man die Zufahrt zum Goblin Valley und fährt die Straße geradeaus (weitere 5 Meilen) bis zum Parkplatz N 38.35.20 - W.110.48.23.

 

Nicht wundern, denn der Little Wild Horse Canyon ist sehr beliebt und dementsprechend der Parkplatz meist voll.

 

Vom Parkplatz aus folgt man einfach dem Trampelpfad, bis man vor dem Sloteingang steht.

Da der Eingang unpassierbar ist, geht man ein Stück zurück und klettert links hinauf.

 

Bald kommt ein Abzweig (Schild) links zum Bell Canyon und rechts geht es zum Little Wild Horse Canyon.

Da sehr oft Wasser im hinteren Teil des Little Wild Horse Canyons steht, verzichteten wir auf den Durchgang und bogen dafür auf dem Rückweg in den Bell Canyon ab.

Der Bell Canyon ist etwas breiter, doch dafür gibt es zwischendurch einige Boulder zu überwinden.

 

Leider konnten wir nicht den Rundweg machen, waren aber auch so insgesamt 3 Stunden unterwegs.

 

Aventura Mexicana 2017

Canyons Exploring Tour 2016
Canyons Exploring Tour 2016
Baja California 2015
Baja California 2015
Wonderland of Rocks 2014
Wonderland of Rocks 2014
Baja California 2013
Baja California 2013
Südkalifornien 2013
Südkalifornien 2013
ABC-Tour 2012
ABC-Tour 2012