Corona Arch

Der Corona Arch ist einer der schönsten Steinbögen Utah's und befindet sich außerhalb von Moab.

 

Von Moab aus fährt man den Hwy 191 zurück in Richtung der Interstate und biegt links in die Scenic Byway 279 ab. Die geteerte Straße führt am Colorado entlang und man sieht auf der rechten Seite immer wieder Kletterer in den steilen Sandsteinwänden.

 

Nach 10 Meilen erreicht man rechts den großen Parkplatz N 38.34.29 - W 109.37.55.

Von dort aus führt ein schmaler Pfad nach oben und schon bald überquert man Eisenbahnschienen. 

Der Pfad führt moderat, meistens auf Slickrock (Sandstein) nach oben. Zwischendurch sind eine kurze Leiter (die man übrigens auf der linken Seite sehr gut umgehen kann)

und ein Stück weiter gibt's dann noch Tritte, die in den Sandstein gehauen wurden. Man hält sich am Stahlseil fest und dann ist der Auf-/Abstieg unproblematisch.

 

Mit Blick auf den Corona Arch ist der Rest nur noch ein Spaziergang.

Der Arch von der Rückseite:

Zeitbedarf: 2 Stunden

 

Aventura Mexicana 2017

Canyons Exploring Tour 2016
Canyons Exploring Tour 2016
Baja California 2015
Baja California 2015
Wonderland of Rocks 2014
Wonderland of Rocks 2014
Baja California 2013
Baja California 2013
Südkalifornien 2013
Südkalifornien 2013
ABC-Tour 2012
ABC-Tour 2012