Cohab Canyon im Capitol Reef Nationalpark

 

Wir parkten kurz nach dem Visitor Center beim Gifford House

 

Danach gingen wir die Straße bis zum Aufstieg 

 

vom Cohab Canyon entlang. Der Trail gewinnt rasch an Höhe (134 Höhenmeter).

 

Oben angekommen

 

führt der Weg in den Canyon.

 

Überall finden sich diese Käselöcher im Gestein

 

aber ganz hinten hat sich die Natur verkünstelt.

 

Wir hatten diesen Teil vor Jahren von oben vom Frying Pan Trail aus gesehen,

 

doch es ist nochmal anders, wenn man inmitten steht. Wir gingen den selben Weg wieder zurück und an dem löchrigen Gestein vorbei.

Zeitbedarf: 1,5 Stunden

 

Länge des Hikes: 2,7 km (moderat)

 

Einen weiteren Zugang gibt es direkt vom Highway 24 gegenüber vom Hickman Bridge Parkplatz. Hier führt der Weg aber auch sehr steil nach oben und dann muss man noch ein kurzes Stück zum Cohab Canyon absteigen. Ein Rundweg ist nicht zu empfehlen, da man sonst viele Meilen auf dem Highway 24 zurücklaufen muss.

Aventura Mexicana 2017

Canyons Exploring Tour 2016
Canyons Exploring Tour 2016
Baja California 2015
Baja California 2015
Wonderland of Rocks 2014
Wonderland of Rocks 2014
Baja California 2013
Baja California 2013
Südkalifornien 2013
Südkalifornien 2013
ABC-Tour 2012
ABC-Tour 2012